Die Baumaßnahmen in der Straße der Einheit 18a-d gehen vorwärts

03. Mär 2023 / SWG-Team

Derzeit werden in unserer großen Wohnanlage Straße der Einheit 18 a-d, die in den 1970er Jahren errichtet wurde, umfangreiche Bauarbeiten ausgeführt.

Das Gebäude erhält ein modernes Wärmedämmverbundsystem (WDVS) aus nicht brennbarer Mineralwolle (Dämmstoffstärke 14 cm). Die neue Fassadendämmung erfüllt damit die aktuellen Energieeffizienzstandards des gültigen Gebäudeenergiegesetzes (früher Energiesparverordnung). Dadurch wird sich der Wärmebedarf des Gebäudes durch den zeitgemäßen Vollwärmeschutz deutlich reduzieren und zur Absenkung der Heizkosten führen; ebenso verbessert sich der sommerliche Wärmeschutz des Wohngebäudes, das heißt, dass sich die Wohnungen an heißen Sommertagen weniger aufheizen.

Die Planung der Baumaßnahme hat ergeben, dass es im Zuge der energetischen Fassadensanierung wirtschaftlicher ist, die schmalen vorhandenen Bestandsbalkons durch neue zeitgemäße größere Aluminiumbalkons zu ersetzen (Breite 3,50 x Tiefe 1,50 m).

Die vorhandenen Bestandsbalkone aus Beton wurden bereits am I. Bauabschnitt komplett abgebrochen. Danach wird die rückseitige Fassade mit der vollflächigen Wärmedämmung ausgestattet und im Anschluss werden an jede Wohnung jeweils neue Anstellbalkone angebaut. Die gesamte Fassade erhält einen neuen Farbanstrich sowie neue Fensterbänke. Im Zusammenhang mit der Baumaßnahme wird auch das vorhandene Stahlbeton-Dachtragwerk verbessert. In diesem Zusammenhang werden alle acht Wohnungen in der Straße der Einheit 18a grundlegend umgebaut und vollständig modernisiert. Es entstehen z.T. völlig neue Grundrisse; alle Wohnungen erhalten eine große Wohnküche und neue Bäder. In vier großen 2,5 Zimmer-Wohnungen (ca. 75 m² - s. Mustergrundriss) wird aus 2 kleinen Räumen ein großes Wohnzimmer (ca. 30 m²).

 

Die übrigen vier kleinen 1,5 Zimmer-Wohnungen sind ca. 45 m² groß, verfügen über eine geräumige Wohnküche und einen Wohn-/Schlafraum. Alle Wohnungen erhalten einen großen neuen Aluminiumbalkon. Mit der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts inklusive der 8 neuen Wohnungen rechnen wir Mitte des 2. Quartals 2023. Danach wird die Baumaßnahme im II. Bauabschnitt bis zum Spätherbst 2023 fortgesetzt. Die SWG wird auch zukünftig ähnliche Projekte umsetzen.